Schneider Blog

  • HolidayCheck Auszeichnung 2017

  • Wein vom Herrengut St. Martin in Zingst an der Ostsee

    Wein Pfalz Ostsee Dunkelfelder Herrengut St. Martin Herrengut St. Martin Dunkelfelder feinherb an der Ostsee
    Dunkelfelder Herrengut St. Martin Dunkelfelder feinherb - Herrengut St. Martin an der Ostee

    Heute erreichte uns, das Team vom Herrengut St. Martin, ein herzlicher Gruß aus dem hohen Norden.

    Familie Ehrnsperger aus der Oberpfalz senden uns diesen Sommergruß mit der Anmerkung, dass der Dunkelfelder feinherb (Bestell-Nr. 304) auch an der Ostsee gefällt und sich harmonisch in den Tag einbindet.

    Wir wünschen noch einen schönen Urlaub und viel Vergnügen mit unserem Wein !
    In diesem Sinne - Prost !

  • St. Martiner WEINFEST in der Pergola

    St. Martin feiert wieder in der Pergola das höchstgelegende Weinfest der Pfalz. in ca. 430 m Höhe schmiegt sich die rebenbewachsene Pergola die über 1.000 Weinfestbesuchern Platz bietet, an den Wingertsberg. Genießen Sie St. Martiner Herzlichkeit mit ausgesuchten St. Martiner Weinspezialitäten und Winzersekten im Ausschank.

  • Feierlicher Krönungsabend

    Die St. Martiner Weinprinzessin wird durch die Jungwinzer alle 2 Jahre gewählt und vertritt in Ihrer Amtsperiode St. Martin sowie unsere köstlichen Weine nach außen. Sie eröffnet unseren WeinWeg sowie das Weinfest auf der Pergola.

  • St. Martiner Wein-WEG 2017

    Wir das Herrengut St. Martin sind am 10 & 11. Juni 2017 wieder auf dem St. Martiner Wein-Weg dabei. Genießen Sie eine Weinprobe der St. Martiner Winzer entlang unseres Weinlehrpfades mit schönem Blick auf St. Martin und die Rheinebene. Probieren Sie über 60 verschiedene Weine von insgesamt 13. St. Martiner Weingüter.

    Preis: das Tages-Ticket kostet 20,00€ pro Person

    das zwei-Tages-Ticket kostet 25,00€ pro Person.

  • Pfälzer Mandelblüte in St. Martin - es ist soweit !

    Liebe Gäste unseres Hauses,

    der Frühling ist Rosa und hält endlich wieder Einzug in St. Martin!
    St. Martin bietet eine Vielzahl an Highlights über das ganze Jahr verteilt. Aber kein Ereignis wird derart herbeigesehnt wie die Mandelblüte, die die gesamte Region nicht nur in ein zauberhaft-luftiges rosa Kleid hüllt, sondern damit auch das Ende der kalten, winterlichen Jahreszeit markiert.
    Genießen Sie ein paar entspannte Tage bei uns in St. Martin.

    Informieren Sie sich hier täglich über den aktuellen Stand der Mandelblüte.

    Willkommen auf dem Pfälzer Mandelpfad

     Pfälzer Mandelpfad
    Ca. 77 km erstreckt sich der Pfälzer Mandelpfad durch die Pfälzer Weinlandschaft von Bad Dürkheim bis nach Schweigen- Rechtenbach. Lassen Sie sich betören vom frühesten Frühling in Deutschland, von rosarotem Blütenzauber, von den Weinen der Pfalz und vom Charme der Pfälzer Rebenlandschaft.
    Natürlich lohnt sich der Spaziergang oder die Wanderung auf dem Pfälzer Mandelpfad zu allen Jahreszeiten. Im Frühling die zahlreichen Mandelbäume, im Sommer das satte grün der Reben, im Herbst das bunte Farbenspiel der Weinlandschaft und im Winter die romantischen Winzerdörfer entlang der Weinstraße.

    Download Broschüre Pfälzer Mandelpfad

    Unser Angebot zur Mandelblüte für Sie: jeweils Sonntag bis Freitag

    Doppelzimmer Haupthaus
    69,00 €/Person  55,00 € pro Person
    Einzelzimmer Haupthaus
    76,00 €  60,00 €
     

    Die Preise verstehen sich pro Person / Tag und beinhalten:
    - Übernachtung, Frühstück & Kurtaxe
    - Nachmittagskaffee incl. Kuchen und kleiner Brotzeit von 15°°- 17°° Uhr
    - Probiermöglichkeit in unserer Vinothek
    - Parken direkt am Haus

    Reisezeitraum: Anreise: ab Montag, dem 13.03.2017; späteste Abreise: Freitag, der 07.04.2017
    Ausgenommen: Wochenenden, Feiertage, Gruppen & bereits getätigte Buchungen

     

    Jetzt buchen

     Mandelblüte
  • unsere Sommerweine 2017 - ab sofort verfügbar

    Die Sommerweine 2017 sind verfügbar. Die Sommerweine 2017 sind verfügbar.

    Die idealen Weine für ein Sommerfest im Garten, zum Picknick mit der Familie oder einfach entspannte Sommerabende auf der Terrase: leicht, frisch, unkompliziert und wenig Alkohol.
    Egal ob zu Gegrilltem, leichten Canapes oder gar Erdbeertorte.

    Sowohl der Sommerwein weiß als auch der Sommerwein rosé zeichnet sich aus durch Aromatik, Frucht, Frische und leichten, spritzigen Trinkfluss.

     

    Sichern Sie sich jetzt Ihren Vorrat, denn es gilt: nur solange der Vorrat reicht !

    Telefon: 06323 / 80 44 25

  • Wein am Dom 2017 - Weine der Pfalz

    Wir sind dabei

    Wein vielfalt erleben vom Samstag 1. - Sonntag 2. April 2017 rund um den Speyerer Dom. Zum fünften Mal präsentiert sich die Pfalz als dynamisches Anbaugebiet im unvergleich lichen Flair der alten Salierstadt Speyer. Nach dem sich die Veranstaltung in den letzten Jahren erfolgreich etablieren konnte, laden auch 2017 wieder rund 160 Weingüter und Winzergenossenschaften an verschiedenen Schauplätzen in der Speyerer Innenstadt zum Verkosten und Fachsimpeln ein. Genießen Sie fast 1000 herausragende Pfälzer Weine. Zahlreiche Vereinigungen sind vertreten wie das Barrique Forum Pfalz, der VDP Pfalz, Ecovin und Bioland, die Pfälzer Winzergenossenschaften, die junge südpfalz, Landwirtschaftskammer Rheinland - Pfalz, Generation Pfalz, Winechanges und andere.

    Fest steht: Bei der Wein am Dom kommen Pfalzwein - Fans voll auf Ihre Kosten!

    Sie finden uns bei "die junge südpfalz" in der Galerie Kulturraum

    Öffnungszeiten:

    Samstag 1. April 2017 13°° - 19°°

    Sonntag 2. April 2017 11°° - 18°°

     

     

    Logo_Wein am Dom+Zusatz

  • Sensorisches Weinbild Riesling Steillage St. Martiner Kirchber

    Nun ist es endlich soweit, wir haben vor ein paar Wochen  "unser" sensorisches Weinbild von unserem Riesling Steillage St. Martiner Kirchberg, Spätlese trocken (Weinnr. 729) erhalten.

    Beschreitbung

    Rassiger Riesling mit traditionellem Rieslingduft, mineralisch geprägt, würzig - reif, vegegtabil unterlegt mit einem Hauch von Holz durch ei´gene Phenole und francphilem, perfekte Holzausbau. Animierende Säure-Extraktdichte überzeugt im spritzigen Auftakt und manifestiert sich in sehr langem, saftigem Nachall. Ein Wein mit großer Dynamik, forderndem Mundgefühl und markanten Eigenschaften.

    Bild 1Bild 2

Artikel 1 bis 10 von 98 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 10